BildBildBild


Saisonauswahl

Spieler der TTG


1. Damen: Landesklasse Gruppe VI

RangSaisonSpielklasse/TurnierBegegnungenSUNSpiele+/-Punkte
5. PlatzVorrunde 2014/2015Bezirksliga Gruppe VI833252:50+29:7
2. PlatzRückrunde 2013/2014Bezirksklasse Gruppe VI1080273:23+5016:4
2. PlatzVorrunde 2013/2014Bezirksklasse Gruppe VI540135:13+228:2
8. PlatzRückrunde 2012/2013Bezirksliga Damen Gruppe VI14001435:112-770:28
8. PlatzVorrunde 2012/2013Bezirksliga Damen Gruppe VI700717:56-390:14
7. PlatzVorrunde 2011/2012Bezirksliga Damen Gruppe VI60064:48-440:12
1. PlatzRückrunde 2010/2011Bezirksklasse Schwarzwald141310111:35+7627:1
1. PlatzVorrunde 2010/2011Bezirksklasse Schwarzwald770056:21+3514:0
7. PlatzRückrunde 2009/2010Bezirksklasse Schwarzwald18511270:122-5211:25
8. PlatzVorrunde 2009/2010Bezirksklasse Schwarzwald921635:61-265:13
10. PlatzRückrunde 2008/2009Bezirksklasse Schwarzwald901813:71-581:17
9. PlatzVorrunde 2008/2009Bezirksklasse Schwarzwald901819:71-521:17


Spielberichte Rückrunde 2018/2019 >Tabelle

Bericht 05.05.2019 Finalrunde Bezirkspokal für TTG-Damen I :

Die Finalrunde im Bezirkspokal am Sonntag, 05.05.2019 in Neubulach verlief für das Damenteam der TTG Unterreichenbach-Dennjächt analog zum Ablauf bei den Herren: das Halbfinale wurde klar gewonnen, das Finale - wenn auch äußerst knapp - verloren.

In der Besetzung Brigitte Sommer, Gabriela Matela und Lisa-Marie Eberle traf man zunächst auf das Damenteam des TV Oberhaugstett I, das als ungeschlagener Meister der Bezirksliga in der nächsten Saison ebenfalls in der Landesklasse antreten wird. Hier setzten sich die Unterreichenbacherinnen klar mit 4:1 durch.

Im Finale traf man dann auf die Landesliga-Mannschaft vom TTC Lützenhardt II. Diese hatte sich zuvor mit 4:2 gegen die Oberhaugstetterinnen durchgesetzt - und war nun auch mit 4:3 gegen das TTG-Team erfolgreich. Knackpunkt dieser Partie war dabei sicherlich das Doppel, das Sabine und Franziska Schmid gegen Brigitte Sommer / Gabriela Matela mit 6:11, 12:10, 5:11, 11:9 und 11:9 nach spannendem Spiel für sich entscheiden konnten. Aber auch die beiden anderen Fünfsatzspiele gingen knapp an die Landesligaspielerinnen. So durften sich die Lützenhardterinnen anschließend über den Pokal freuen. Gratulation !

 

Über den nachfolgenden Link >> https://www.ttbezirk-schwarzwald.de/bezirkspokal-2019.html << kann auf den Bericht des Tischtennisbezirks Schwarzwald zum Bezirkspokal-Finale 2019 verzweigt werden.

alle Berichte