BildBildBild


Saisonauswahl

Neuigkeiten der Rückrunde 2018/2019


11.05.2019 Michael Gaa wieder Vereinsmeister

Aufgrund geringer Teilnehmerzahlen wurden die diesjährigen Vereinsmeisterschaften im Jeder-gegen-Jeden System ausgespielt. Insgesamt 7 Damen und Herren traten gemeinsam in einer Gruppe gegeneinander an. Michael Gaa wurde Vereinsmeister mit einer überragenden 18:0 Bilanz in Sätzen. Auf dem 2. Platz folgte Gerhard Volz, der sonst fast alle Spiele klar für sich entscheiden konnte. Lediglich gegen Maximilian Schneider lieferte er sich einen 5-Satz-Krimi, den er letztendlich doch gewann. Moritz Hegel belegte den 3. Platz, dicht gefolgt von Saskia Fabricius, die als beste Dame knapp das Siegertreppchen verpasste. Auch hier war ein 5-Satzspiel ausschlaggebend, das sie denkbar knapp gegen Moritz Hegel verloren hatte.

Im Anschluss an die Vereinsmeisterschaften ließen die TTG'ler mit einer regen Beteiligung und mit ihren Familien und Freunden den Abend im Rahmen des Rückrundenabschlusses ausklingen. Gefeiert wurden die zahlreichen Erfolge der einzelnen Mannschaften: Aufstieg Herren I, Herren III und Jungen I, der Meistertitel der Nachwuchs Mädchen und die Zweitplatzierten Damen und Herren I im Bezirkspokal. Es gab reichlich zu Essen und mit den von Michael Gaa organisierten Baumstämmen viel Spaß beim Nageln. Der Rückrundenabschluss war - wie immer - ein voller Erfolg dank der vielen Salat- und Nachtischspenden, den Organisatoren und auch denen, die am nächsten Tag wieder für eine saubere Halle sorgten.

Die TTG sagt allen Danke, die sich am Gelingen des Festes beteiligt hatten und Danke für eine ausgesprochen erfolgreiche Saison.


alle Berichte